Technik

Iveco Magirus LF 16/12 Typ FF 135 E

Technische Daten

  • Wassergekühlter 6 Zylinder-Viertakt- Diesel-Reihenmotor mit Direkteispritzung, vollsynchronisiertem 6 Gang Getriebe und 240 PS
  • zul. Gesamtgewicht 13500 kg
  • Der Geräteaufbau, sowie alle Teile des löschtechnischen Einbaus sind auf einem gemeinsamen Grundrahmen gelagert und elastisch auf dem Fahrgestell befestigt.
  • Aus Spezial „Alu Fire“ -Profilen wurde in Weisweil der Aufbau angefertigt und montiert.

Aufbau

  • zweistufige Magirus-Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8, bewegt durch Fahrmotor über Nebenantrieb
  • Wassertank mit 1600 Liter Fassungsvermögen
  • Schnellangriffseinrichtung für Wasserbetrieb
  • Schlauchhaspel mit 50 Meter formfesten Druckschlauch
  • Heck-Lichtmast mit 2 mal 1000 Watt Flutlichtstrahler
  • Magirus Tragkraftspritze Eurofire 2000 pneumatisch absenkbar
  • Wechsel Drehstrom Generator DIN BSKA 8
  • Schmutzwasserpumpe
  • Wassersauger WAP
  • Beleuchtungssatz
  • Schlauchtragekörbe größe C
  • Schaumpistole
  • dreiteilige Schiebeleiter 14 Meter
  • vierteilige Steckleiter
  • vier Preßluftatmer
  • Verkehrsleitkegel
  • Ölbindemittel
  • Rettungstrage

 

Geschichte

  • Am Anfang gab es nur eine Zubringerspritze. Später kam eine Handdruckspritze und eine 8m Ausstellleiter dazu.
  • Im Jahr 1928 erhielt die Feuerwehr Dittersdorf die erste Motorspritze, welche auf einem Dreirad befördert wurde.
  • 1937 wurde ein Pkw Chrysler mit Anhänger angeschafft.
  • 1944 wurde ein Opel Blitz LF 8 mit Magirus- Aufbau in Dienst gestellt.
  • Am 22.05.1976 löste ein Robur LO 2002 den Opel Blitz ab. Gleichzeitig kam ein Schlauchanhänger und ein Beleuchtungsanhänger dazu.
  • Im Mai 1993 wurde ein VW Bus T3 in Betrieb genommen. Später wurde in Eigenleistung der Umbau zum Vorausrüstwagen mit Spreizer, Typ SP49 und Schere , Typ S180 vollzogen
  • Am 27.05.2000 kam es zur Fahrzeugweihe und in Dienststellung eines modernen Löschfahrzeuges LF16/12 Iveco Magirus. Der nun ausgediente Robur LO wurde dem „Bahnhofsclub“ in Pflegende Hände gegeben
theme by teslathemes